Unterflurkonvektoren mit Gebläse

Der Bodenkonvektor mit Gebläse oder Zwangskonvektion ist durch seine Multifunktionalität gekennzeichnet und mit einer hohen Heizleistung

Request a quotation and price list

Unterflurkonvektoren mit Gebläse

Der Bodenkonvektor mit Gebläse oder Zwangskonvektion ist durch seine Multifunktionalität gekennzeichnet und mit einer hohen Heizleistung. Der Konvektor wird als Hauptquelle für die Raumheizung verwendet, zur Vermeidung von Kondensatbildung an den Fenstern oder zum Kühlen in der Sommerzeit.

Die Funktionsweise eines Bodenkonvektors mit Zwangskonvektion:

Wärmeträger ist das Wasser. Entlang dem Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher ist ein Ventilator installiert. Beim Einschalten (Thermostatfunktion von Siemens RDG160) geht der Ventilator gezwungenermassen an, wobei er den Wärmetauscher anbläst, wodurch die Leistung des Konvektors um 500% erhöht werden kann.


Niedriger Geräuschpegel des Ventilators (Tabelle unten auf der Seite unter «Herunterladen»), sichere Betriebsspannung des Ventilators, 24 V Gleichstrom.


Maximaler Betriebsdruck 1,6 MPa.


Maximale Wasser-Betriebstemperatur 110 Grad.

Ausführungsvarianten von Unterflurkonvektoren mit Gebläse:

  1. STANDARD (Standard (Code FXX)): Heizkonvektor mit Zwangskonvention, besteht aus einer Edelstahl-Wanne, Ausführung aus verzinktem Stahl (mattschwarze Farbe RAL9005) ist auch möglich, Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher, Lüfter 24 V und dekorativer Rost. Wird in trockenen Räumen (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büroräume) montiert.
  2. KÜHLEN/HEATING (Kühlen/Heizen (Code FCX)): Wasserkonvektor zum Heizen und teilweise Kühlen, besteht aus einer Edelstahl-Wanne, Kupfer-Aluminium-Wärmetauscher, Lüfter 24 V. Verfügt über ein Entwässerungssystem zur Ableitung von Kondensat. In der Sommersaison wird im Wärmetauscher kaltes Wasser zugeführt, der Ventilator rotiert, bläst den Wärmetauscher an und erzeugt kühlen Luftstrom.
  3. WET (für feuchte Räume (Code FWX)): Einbaukonvektor für Schwimmbäder und Räume mit erhöhter Feuchtigkeit (Wintergärten, Ruheräume in der Sauna). Der Ventilator ist mit hohem Schutz IP 67 ausgerüstet. Die Konvektor-Wanne besteht aus legiertem Edelstahl AISI 316 mit Chrom Zusatz und Molybdän sowie Korrosionsschutz. Mit Entwässerungssystem ausgestattet.

Anweisung zur Montage und zum Installieren der Bodenkonvektoren zusätzlich Schaltpläne für Transformatoren, Thermostate und andere technische Informationen können Sie unter: «downloaden» finden.


Die Rostgitter für Konvektoren werden separat, Ihrer Wahl entsprechend angefertigt – Eiche, Buche, Esche, helle Bronze, dunkle Bronze, Aluminium-Satin. Lackierung der Roste nach RAL-Farbskala möglich.

Galerie
Request a live presentation of the convector or get a demo sample of the convector
OR
Need a consultation?
Andrii Stetsovskyi

Commercial Director - Hitte S.R.O.

  • personal offer
  • help and advice
  • free estimation
Contact me via: